Trends & Technologie

Foto: DZ BANK AG
17. Mai 2017, 11:34 Uhr - Gastautor

Von Dr. Frederik König, Gruppenleiter GP Firmenkunden Süd in der DZ BANK AG. Der VR-GeschäftsNavigator ist ein digitaler Assistent im gemeinsamen Firmenkundengeschäft mit den Volksbanken Raiffeisenbanken und unterstützt die Betreuer bei ihrer täglichen Arbeit. Intuitiv in der Anwendung liefert der VR-GeschäftsNavigator alle relevanten Informationen und technischen Funktionen entlang des Vertriebsprozesses von der Identifikation der Potenziale bis hin zum Produktabschluss. Pünktlich zum Livegang des Tools hat uns Projektleiter Frederik König ein paar Fragen beantwortet.

20. April 2017, 8:15 Uhr - Tariq Noori

Banken beschäftigen sich derzeit intensiv mit der Technologie „Blockchain“, die von manchem als „größte Neuerung seit der Erfindung des Internets“ gehandelt wird. Grund für diese Auseinandersetzung ist der enorme Veränderungsdruck, unter dem Banken stehen. Denn ihr Umfeld hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend verändert. Einfacher geworden ist es dabei nicht: Niedrige Zinsen belasten die Ertragslage, steigende regulatorische Anforderungen und enorme Investitionen in IT-Systeme und -Prozesse erhöhen die Ausgaben. Zeitgleich sind die Bedürfnisse der Kunden…

Foto: Getty Images
18. April 2017, 7:25 Uhr - Dirk Elsner

Seit dem Frühjahr letzten Jahres ist die Techwelt fasziniert von Chatbots. “Eine Armee”, so schrieb die Technology Review, “automatisierter Textassistenten sollte uns künftig helfen, Alltagsprobleme zu lösen – von der Beantwortung einer Wissensfrage über die Reisebuchung bis hin zur Onlinebestellung.” Einkaufen, Informationen beschaffen, Geld überweisen und kommunizieren. Chatbots versprechen das, was auch Apps schon lange können, nur dass sie das auf Zuruf erledigen, dabei in einer einzigen Anwendung gestartet werden und manche sogar über besondere…

Foto: Getty Images / Colin Anderson
10. April 2017, 8:22 Uhr - Christina Thamm

Mit Einzug der Wearables (= tragbarer Elektronik) am Markt hat sich der Trend „Selftracking“ bei den Verbrauchern längst zur Normalität durchgesetzt. Die Hemmschwelle, innovative Technologien unmittelbar an und in den menschlichen Körper zu lassen, ist im Begriff, sich zu Gunsten andauernder Selbstoptimierung aufzulösen.

Foto: Union Investment
30. März 2017, 11:17 Uhr - Gastautor

Von Thorsten Kunz, Produkt Owner von LUISA und Senior Segmententwickler bei Union Investment. Am 1. Februar ist das DZ BANK Innovation Lab in die zweite Runde gegangen. Mit dabei ist erstmalig auch ein Thema von Union Investment: LUISA. Das steht für Lab Union Investment Sprachanalyse und hat zum Ziel, die Arbeit der Kundenbetreuer in Zukunft zu erleichtern.

Foto: Corinna Sander
27. März 2017, 7:03 Uhr - Gastautor

Von Dr. Thorsten Neumann, Leiter Quant & Risk Management bei der Union Investment. Trump twittert und an der Wall Street wackeln die Wände. Ford, General Motors oder Boeing haben schmerzhaft erfahren, was es heißt, wenn der neue Bewohner des Weißen Hauses in 140 Zeichen ihren Aktienkurs aufs Korn nimmt. Dieses Phänomen der ersten Trump-Wochen hat sich eine pfiffige Tech-Firma zunutze gemacht

Foto: Corinna Sander
22. März 2017, 15:30 Uhr - Gastautor

Von Michaela Hörl, Underwriter in der Rückversicherung bei der R+V Versicherung Die Drohne ist wohl eine der faszinierendsten Innovationen der letzten Jahre. Im Fachjargon wird sie auch unbemanntes Luftfahrzeug oder UAV (unmanned aerial vehicle) genannt. Der Einfluss von Drohnen beschränkt sich nicht nur auf den Technologie – und Luftfahrtsektor, sondern beschäftigt auch Politik und die Versicherungswirtschaft.