IT Vorstand Christian Brauckmann über Cloud-Strategie der DZ BANK – Interview in der Börsen-Zeitung

Autor: Friederike Seliger
brauckmann-dzbank_8283copy

Die Nutzung der Cloud ist in Banken ein viel diskutiertes Thema. Dabei geht es um die Frage, ob und unter welchen Bedingungen es sinnvoll ist, Anwendungen oder Dienstleitungen an Cloud-Anbieter wie Google, Amazon oder Microsoft auszulagern. Die Deutsche Bank geht beispielsweise eine exklusive Kooperation mit Google ein und verlagert einen großen Teil der IT-Anwendungen in deren Cloud. Andere Banken arbeiten mit mehreren Anbietern von Cloud-Services zusammen. Und die Commerzbank hat jüngst eine Initiative gegründet, die gemeinsame Standards für die Kooperation mit Anbietern festlegt.

Auch die DZ BANK beschäftigt sich mit dem Thema und hat Ende letzten Jahres eine eigene Cloud-Strategie verabschiedet. Christian Brauckmann hat mit der Börsen-Zeitung darüber gesprochen, welche Vorteile Clouds für Banken haben, warum er sich um zu viel Abhängigkeit von den Anbietern sorgt und welche Anwendungen er auf keinen Fall auslagern würde.

Hier geht es zum Artikel.

15. Februar 2021, 8:35 Uhr

Diesen Artikel bewerten


Vielen Dank für Ihre Wertung. Ihre Wertung:
Aktuell ist noch keine Bewertung vorhanden. Seien Sie der Erste! Durchschnittliche Bewertung des Artikels: 5.00 Anzahl abgegebener Bewertungen: 1

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


vier × zwei =